Hype 10G2

Die richtige Portion Gänsehaut

Hype 10G2

Der Unterschied

Hören fühlen!

Ein großartiger Klang macht einfach glücklich. Wenn du deinen Lieblingssong oder Lieblingsfilm nicht nur hörst, sondern auch fühlst, dann ist das ein wahres Klangerlebnis. 

Der mivoc Hype 10G2 bringt unsere Leidenschaft für den perfekten Sound direkt zu dir nach Hause. Unser Klangenthusiasmus motiviert uns, dir ein herausragendes Basserlebnis zu bieten. Und so gibt es mit dem Hype 10G2 richtig was auf die Ohren und ganz klar auch die richtige Portion Gänsehaut.

Der mivoc Hype 10G2 unterstützt bereits ab den tiefsten Frequenzen, die gerade noch hörbar sind, und kann mit seiner Leistung die Wände zum Wackeln bringen. Stell dir vor, du drückst „Play“ und der Raum füllt sich mit einem warmen und vollen Klang. Die Musik lässt dich aufspringen und mittanzen und der Film zieht dich mitten ins Geschehen. Du fühlst dieses schöne Kribbeln im Bauch, das durch den voluminösen Sound deiner Anlage verursacht wird und du freust dich schon jetzt auf dein nächstes Klangfeuerwerk. Das hört sich gut an.

Der Hype 10G2 Subwoofer lässt sich ganz einfach in dein bisheriges Setup integrieren. Ganz egal, ob du eine Soundbar, einen Vintage-Amp oder einen AV-Receiver verwendest. Verbinde den Pre-Out oder den Subwoofer-Ausgang in Mono oder Stereo mit dem Line-In des Hype 10G2 und schon geht’s los, nur eben mit viel mehr Wumms.

Und wenn du keinen Pre-Out oder Subwoofer-Ausgang hast, ist das überhaupt kein Problem. Du schließt dann den Lautsprecherausgang deines Verstärkers an den High-Level Eingang des Hype 10G2 an. Danach verbindest du deinen linken und rechten Lautsprecher mit dem High-Level Ausgang des Hype 10G2. Dein mivoc Subwoofer nimmt sich was er braucht und leitet das von deinem Verstärker kommende Signal an den linken und rechten Lautsprecher weiter.

Der Hype 10G2 hat alles, was du zur Steuerung benötigst mit an Bord. Über den Crossover-Regler stellst du den Frequenzbereich ein, in dem dein Subwoofer deine Boxen unterstützt und mit dem Lautstärke-Regler (Level) bestimmst du, wie viel „Boom“ du haben möchtest. Je nachdem, wo du deinen Hype 10 aufstellst, hilft dir der Phase-Schalter den besten Klang im Raum zu erzielen. Dein Hype 10G2 kann sich durch die Auto-Power Funktion auch automatisch einschalten, sobald du genüsslich auf „Play“ drückst.

Der Hype 10G2 kann sich überall durch sein elegantes und unauffälliges Design harmonisch einfügen. Du findest aber auch einen technischen Look cool? Schön, die Frontabdeckung lässt sich nämlich abnehmen. So kannst du deinem Hype 10G2 bei der Arbeit zusehen.

Technische Daten:

Ausgangsleistung:

300 W (Programm) /120 W (rms)

Frequenzübertragungsbereich:

20 – 180 Hz
Schallwandler:
10″ (25 cm) Subwoofer mit Polypropylen-Membran
Systemtyp:

1-Weg mit integriertem Verstärker

Gehäusetyp:

Bassreflex

Ausstattung:

Phase (0°, 180°)
Ein-/Ausschaltautomatik (on, auto, off)
Subsonic-Filter
Tiefpassfilter mit regelbarer Trennfrequenz von 40 Hz – 180 Hz (Crossover)
einstellbare Lautstärke (Level)

Eingänge:

Stereo HIGH LEVEL (4-16 Ohm)
Mono/Stereo RCA (Cinch)

Ausgänge:

Stereo HIGH LEVEL (4 – 16 Ohm)

Bedienelemente:

Level-regler
Crossover-Regler
Phase-Schalter
Power-Schalter
Netzspannungsschalter (230 V, 115 V)

Betriebsspannung:

umschaltbar, 220 – 240 VAC / 50 Hz oder 110 – 120 VAC / 60 Hz

Stromanschluss:

Eurostecker CEE 7/16 (Typ C), max. 120 VA/AC

Abmessungen (B x H x T):

320 x 475 x 360 mm

Gewicht:

16,2 KG

Gewicht mit Verpackung:

19 KG